Alles in Bewegung

alles in bewegung

Die Ausstellung „Alles in Bewegung“ vom 21. Jänner bis 12. Februar 2016 in der Produzentengalerie Wien zeigt Positionen, die sich mit Darstellungen der Veränderung in Bezug auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft befassen. Die fünf Künstler*innen der Galerie werden zu diesem Thema verschiedene Themen auf ganz persönliche Art und Weise erarbeiten.

Ausstellende Künstler: Annemarie Ebm-Schaljo, Christine Michaela List, Katharina Moser, Andreas Orsini-Rosenberg und Wolf Werdigier.

In der heutigen Gesellschaft werden wir dazu gezwungen, ständig in Bewegung zu bleiben, sowohl körperlich als auch mental. Wir versuchen, uns neuen Lebens- und Arbeitsweisen anzupassen, zugleich aber Balance und Gleichgewicht nicht zu verlieren. Jede*r geht anders mit diesen Herausforderungen um und bewegt sich, in Harmonie mit seinem Umfeld oder gegen den Strom, in Liebe, gemeinsam oder einsam, getrennt.

Unterschiedlich sind auch die Bewegungen selbst, die unsere Gesellschaft durchziehen und unsere Umgebung verändern: Migrationsströme, politische Umwälzungen und wirtschaftliche Zusammenbrüche wirken ebenso auf unser Leben und unsere Umwelt ein, wie ökologische Veränderungen, neue Lifestyles und Werteverschiebungen. Mitunter kann diese Dynamik zur Überforderung werden, die in Erschöpfung und schließlich in Stillstand mündet. Zugleich folgt sie aber auch alten Mustern:  wir haben das Gefühl alles schon einmal gesehen zu haben und beobachten es noch einmal, wie ein Déjà-vu.

„Plus ca change, plus c´est pareil – The more things change, the more they stay the same“- Jean-Baptiste Alphonse Karr (Les Guêpes, Jänner 1849)

So stehen wir mittendrin und fühlen uns überfordert, verunsichert, aber auch neugierig. Leben ist Bewegung, besonders spürbar in dieser Zeit.

Die Ausstellung zeigt die Ideen der Künstler*innen zur Bewegung mit individuellen und globalen Ansätzen.

 

Vernissage
20. Januar 2016 um 19:00 Uhr

Dauer der Ausstellung
21.01.2016 – 12.02.2016

Öffnungszeiten
Mittwoch bis Freitag 12:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 11:00 bis 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung

alles in bewegung back