DER SPIEGEL DES ICH

Victoria, 2016, 50x50cm, Acryl auf Leinwand

 

 

Annemarie_Ebm-Schaljo_DER_SPIEGEL_DES_ICH-Produzentengalerie

DER SPIEGEL DES ICH
Annemarie Ebm-Schaljo

 

Vernissage Mittwoch, 7. September 2016, 19 Uhr
Die Künstlerin im Spiegelgespräch mit Moderatorin Claudia Stöckl

Dauer der Ausstellung
08.09.2016 – 24.09.2016

„Blicke ich in den Spiegel in mir, dann begegnen mir meine beiden Seelen, die mir mit zwei unterschiedlichen Gesichtern entgegenkommen. Diesen Kontrast der zwei Gesichter, stelle ich in den Bildern meiner Ausstellung dar.
Die schöne, strahlende, perfekte, kompetente, selbstbewusste, entspannte, lockere, alles Könnende Seite, die sich durch Nichts und Niemanden erschüttern lässt…
und die Seite die ihre Zweifel an allem Tun und Handeln hat, am Hadern mit sich selbst, am Leben an sich, die Unzufriedenheit mit sich selbst, das Innere Zerrissen sein, was bin ich, was will ich und wo möchte ich hin…“

Annemarie Ebm-Schaljo

 


 

Atelier- und Galerierundgang „MADE IM 3.“

Am Samstag 24. September laden wir herzlich ein zur Führung durch die Ausstellung bei Kaffee und Kuchen.


Das gesamte Programm für den Atelier- & Galerienrundgang 2016 im 3. Bezirk von Kulturimdritten finden Sie hier.

“Schlachtfeld Liebe”


Samstag 24. September, 18 Uhr in der Produzentengalerie Wien, Radetzkystraße 4, 1030 Wien

Textcollage aus Wort und Musik von Martina Ebm
(Schauspielerin des Theaters in der Josefstadt und bekannt durch die Fernsehserie “Vorstadtweiber”)
und Tommy Hojsa (österreichischer Komponist und Musiker)