AnaMaria Heigl, Wie soll ich meine Seele halten, damit sie nicht an deine rührt, 2015,
Fotografien bearbeitet
(Gesamtwerk bestehend aus 8 Teilen á sechs Werke zu 40 x 40 cm und zwei zu je
30 x 30 cm), 220 x 80 cm
Ausstellung: „im Spannungsfeld der kleinen Risse“ 2016 Le Meridien, Artist´s Space

AnaMaria Heigl, Denkprozesse, Wachsskulptur 30 x 30 x 14 cm
Schmelzvorgang von 2002-2020

AnaMaria Heigl, Sinnieren, 2019, Druck auf kaltgewalztem Stahlblech,
bearbeitet, 53 x 76 cm
Ausstellung: „en passant“ Sehsaal 2019

AnaMaria Heigl, Emotionales Gedächtnis, 2019, Druck auf kaltgewalztem
Stahlblech mit vergangenen Spuren, bearbeitet 53 x 76 cm
Ausstellung: „en passant“ 2019 Sehsaal

AnaMaria Heigl, Ehre, 2016, Druck auf Rohleinen, bearbeitet, 56,5 x 40,5 cm
Objektbild, Eisenrahmen

AnaMaria Heigl, Art between Creation and Burn out, Installation/Performance,
2015

AnaMaria Heigl, Das Spiel der Spiele, 2014, Fotografie bearbeitet,
Größe auf Anfrage

AnaMaria Heigl, Die Fallen haben den Fallen Fallen gestellt, 2020,
FotoBild, Größe auf Anfrage

AnaMaria Heigl, Metamorphose, 2018, Textilobjekt, Druck/Leinen, 53 x 100 cm

Impressum
@